Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

das 37ste Haahepper-Open-Air-Festival findet dieses Jahr am 02. und 03. August statt. Wegen Terminüberschneidungen mussten wir leider schon wieder von unserem angestammten Termin (3. Wochenende im Juli) abrücken. Aber dafür feiern wir dieses Jahr zum ersten Mal seit langer langer Zeit wieder zwei Tage.

 Wir mussten nämlich feststellen, dass Live-Musik bei freiem Eintritt ein Verlustgeschäft ist. So haben wir uns entschlossen am Samstag, wenn die Bands spielen (siehe untenstehende Links), bescheidene 5 € Eintritt zu nehmen. Dafür wird aber auch der Getränkepreis auf 2 € reduziert.

Für alle die, die Live-Musik auf dem Haahepper schon immer scheiße fanden und jetzt auch noch Eintritt dafür zahlen müssten, machen wir am Freitag Old-School-Haahepper mit Musik aus der Konserve und freiem Eintritt.

So richtig Old School wird es aber nicht werden, weil wir nicht mehr durchfeiern dürfen. Weswegen wir eine weitere Neuerung einführen: Die Happy Hour für „Bechergetränke“. Zwei Getränke zum Preis von einem zwischen 19 und 20 Uhr an beiden Tagen. Das soll euch animieren früher zu kommen und die Zeit, die uns am Ende abgeschnitten wurde, zu kompensieren. Dass die Happy Hour nur für Bechergetränke gilt, hat mit unserem Pfandsystem zu tun. Aber das sollte nicht so schlimm sein. Schließlich zapfen wir Altbier und Apfelwein.

Nach dem Haahepper könnt ihr uns gerne mitteilen, wie die Neuerungen bei euch angekommen sind.

Eure Haahepper

Wir freuen uns am Samstag auf folgende Bands: